You are currently viewing Sommer, Sonne, Wasser – unsere persönlichen Ausflugstipps an Wasserspielplätzen im nördlichen Schwarzwald

Sommer, Sonne, Wasser – unsere persönlichen Ausflugstipps an Wasserspielplätzen im nördlichen Schwarzwald

Endlich ist er da “der Sommer” und endlich ist die große Zeit für den Wasserspielplatz gekommen. Endlich kann munter drauflos gepumpt werden. Unbekümmert im oder am Wasser spielen ist besonders für unsere Kinder ein absolutes Highlight im Sommer. Wasser nach oben bringen, im Wasser planschen, dem Wasser Wege bauen, einfach Kind sein und im Matsch spielen. Wir haben mal unsere Lieblingsausflüge aufgeschrieben – nicht nur Wasserspielplätze, ebenso auch wunderschöne andere Örtchen am Wasser. Viel Spaß beim Lesen und “Läppern”!

Unterwegs auf den Wasserspielplätzen im nördlichen Schwarzwald

Was gibt es Schöneres als im Sommer die Zeit am Wasser zu verbringen. Gerade für Kinder ist das eine so unbeschwerte Zeit, völlig versunken ins Spiel mit dem Wasser. Währenddessen strecken wir ebenso die Füße ins Wasser und genießen den Moment. Den einen oder anderen Wasserspielplatz haben wir noch auf dem Zettel. Also immer mal wieder reinschauen, wir aktualisieren regelmäßig die Liste.

Unsere Liste ist bei aller Liebe alles andere als komplett. Wir dokumentieren hier nur die Orte, an denen wir auch selbst vor Ort waren.

#1 Wasserspielplatz am Ettlinger Horbachpark

Gleich zu Beginn unser absoluter Lieblingswasserspielplatz in Ettlingen. Der Spielplatz liegt direkt am kleinen Bach Horbach, so dass immer genügend Wasser zur Verfügung steht. Die Kinder können nicht nur am oder direkt im Wasser spielen, es gibt ebenso ein kleines Schiff, mit dem die Kinder in See stechen können. Über die Archimedische Spirale wird im Sekundentakt Wasser aus dem Horbach nach oben transportiert. Über verschiedene Schleusen lassen die Kinder das Wasser dann wieder zurück in den Bach. Direkt am Spielplatz angeschlossen ist ein Sandelplatz, der sich im Laufe des Tages eher zu einem Matchspielplatz wandelt. Die Kinder bauen Staudämme, während wir entspannt auf der Wiese liegen und dem geschäftigen Treiben zuschauen.

Den Tag weiter füllen, kannst Du hier mit einer kleinen Wanderung. Auf der sportlichen Quizwanderung (Link zur Wanderung) im Horbachpark kannst du direkt eine tolle Tour starten.

  • Archimedische Spirale Horbachpark
  • Horbachpark Ettlingen
  • Rutsche Horbachpark
  • Boot Wasser Horbachpark

#2 Wasserspielplatz am Dammerstock in Karlsruhe

Im Dammerstock, einem Stadtteil von Karlsruhe, wartet ein weiterer, wunderschöner Wasserspielplatz. Über eine Pumpe auf einem Podest pumpen die Kinder Wasser bis zum Abwinken. Über Rinnen tropft das Wasser in den Sandelplatz hinein. Es gibt unbegrenzte Möglichkeiten sich hier mit dem Wasser zu beschäftigen. Alle Wasserratten können außerhalb vom Spielplatz direkt in den Fluss Alb reinhüpfen. Das Wasser ist nicht sehr tief und die Kids können durch das Wasser auf die kleinen Albinseln steigen.

Natürlich gibt es noch allerlei andere Spielgeräte, wie Schaukeln, ein Piratenboot, ein kleines Holzdorf und vieles mehr zu entdecken. Größere Kinder können Tischtennis oder Basketball spielen. Rund um den Spielplatz gibt es genügend sonnige und schattige Plätze für ein Picknick. Direkt gegenüber vom Wasserspielplatz könnt ihr euch mit ganz leckerem Eis versorgen.

Spazieren gehen, kannst du natürlich auch. Rundherum um den Spielplatz gibt es viele kleine Rundwege, die für den Kinderwagen geeignet sind. Geparkt wird am besten bei der Eisdiele “Am Albufer” (Google Maps Link).

  • Karlsruhe Wasserspielplatz Dammerstock
  • Wasserspielplatz Karlsruhe Dammerstock
  • Alb Wasser Kinder
  • Albufer Wasser Karlsruhe

#3 Wasserspielplatz auf der Schweizerwiese in Bad Herrenalb

Auf der Schweizerwiese im Landesgartenschaugebiet in Bad Herrenalb wartet der nächste Spielplatz mit Wasser. Keine harte Pumparbeit ist nötig. Das Wasser wird automatisch über einen kleinen Pilz auf dem Spielplatz verteilt. Über unterschiedliche Staustufen läuft das Wasser nach unten. Ein Stück daneben gibt’s dann doch noch die Pumpe, über die die Kids das Wasser über Wasserräder nach unten schaffen können. Der Wasserbereich ist getrennt vom Spielplatz.

Auf dem Spielplatz selbst gibt es riesige Kletteranlage, auf welchen die Kinder stundenlang balancieren und spielen können. Selbstredend es gibt natürlich Rutsche, Kletternetze, usw. Direkt drumherum findet ihr genügend Plätze zum Picknicken, allerdings eher in der Sonne als im Schatten. Auf der Schweizerwiese selbst könnt ihr noch das eine oder andere weitere Abenteuer erleben. Eis gibt es natürlich auch, direkt am Eingang zum Park vom Bahnhof kommend.

Zum Wandern bietet sich diese Gegend auch an. In direkter Nähe kannst du im oberen Gaistal (Link zur Tour) eine Tour starten.

  • Wasserspielplatz Bad Herrenalb
  • Schweizerwiese Schwarzwald Kinder Spielplatz
  • Wasserspielplatz Schwarzwald Schweizerwiese
  • Bad Herrenalb Schweizerwiese Spielplatz

#4 Wasserspielplatz in der Günther-Klotz-Anlage in Karlsruhe

Mitten in der grünen Lunge von Karlsruhe liegt der Wasserspielplatz in der Günther Klotz Anlage. Hier ist Handarbeit angesagt, die Kinder pumpen das Wasser um die Wetter nach oben, bevor dieses über verschiedene Staustufen nach unten sickert. Rechts und links gibt es genügend Sitzmöglichkeiten für die Eltern – je nach Sonnenstand auch im Schatten.

Zu entdecken gibt es allerdings noch viel mehr. Der Spielplatz ist vielseitig und abwechslungsreich. So gibt es es kleine und große Klettergerüste, einen großen Holzturm zu besteigen, einen Hindernisparcours, ein Piratenschiff, Schaukeln, Sandelkasten, ….. und ganz viel sonnige und schattige Picknick Plätze drumherum. Mit anderen Worten sowohl für größere und kleine Kinder ein echter Traum.

Doch das ist noch nicht alles, unterhalb vom Spielplatz gibt es den s.g. Albstrand. Ein kleines Stückchen “Strand” an dem Fluss “Alb”. Die Kinder können in das meist kniehohe Wasser rein und die kleine Insel mitten auf dem kleinen Fluss erkunden. Ein herrliches Plätzchen. Allerdings, das Wasser ist durchaus frisch.

Sofern dann doch der Hunger plagt, gibt es direkt daneben mit dem Kühlen Krug das einzige Ausflugsrestaurant in der Klotze. Im Park selbst gibt es noch eine Vielzahl weiterer Spielplätze und Orte, an denen ihr die Füße ins Wasser halten könnt. Also einfach mal loslaufen, die Wege sind optimal geeignet für einen Kinderwagen.

#5 Wasserspielplatz im Kurpark in Bad Wildbad

Klein und ganz schön fein, ist der Matschplatz mitten im Kurpark in Bad Wildbad. Mithilfe der Archimedischen Spirale schaffen die Kids das Wasser nach oben. Dort angekommen läuft es direkt in die Matschgrube hinein. Hier wird der Matsch weiterverarbeitet. Richtig toll sind die Liegestühle, die uns Eltern zum Relaxen einladen, während die Kinder am und im Wasser spielen. Ein kleiner Bach plätschert derweil mitten durch den Park.

Als wäre das noch nicht genug, gibt direkt gegenüber noch den Räuberberg. Zuerst haben die Kids die Seilrutsche und weiter die langee Rutsche im Blick. Unbedingt mit den Kids mit nach oben laufen, denn hier gibt es nämlich noch einen Sandelplatz mit kleinem Kletter Parcours und Schaukeln.

Allerdings fehlt eine kleine Eisdiele oder so etwas in der Art in der direkten Nähe. Insofern am besten das Picknick selbst mitbringen. Gerade auf den vielen Liegewiesen und drehbaren Sonnenliegen ist das eine Runde Sache.

  • Wasserspielplatz Bad Wildbad
  • Matchepark Bad Wildbad
  • Bad Wildbad Spielplatz Wasser
  • Räuberberg Rutsche Bad Wildbad
  • Räuberberg Abenteuerspielplatz Bad Wildbad

#6 Wasserspielplatz in den Vogtsbauernhöfe in Gutach

Ein wunderschöner Wasserspielplatz gibt es direkt in den Vogtsbauernhöfen bei Gutach. Der Spielplatz befindet auf dem Gelände, so dass der Zutritt nur über den kostenpflichten Besuch möglich ist. Also am besten den Besuch bei den Vogtsbauernhöfen damit kombinieren, allein das ist schon ein tolles Abenteuer.

Der Wasserspielplatz ist malerisch an einem See angelegt. Die Kinder können mit Blick auf das Kinzigtal dem Fördern von Wasser nachgehen. Über die Schöpfvorrichtung und Wasserrinnen fördern die Kinder das Wasser über kleine Wehre am Boden über die vielen Einstellmöglichkeiten in eine Art Sickergrube. Darüber hinaus gibt es kleine Blecheimer, mit denen die Kinder das Wasser transportieren können. Witzig gemacht, denn kleinen Wasserstrahlen spritzen wie zufällig kreuz und quer.

Drumherum gibt es genügend Liegefläche. Ebenso wird im Hochsommer ein Zeltdach über den Spielbereich gespannt, so dass die Sonne nicht allzu sehr von oben brutzelt. Ein Steinwurf weiter vorne, laden dich Sonnenliegen mit Blick auf den kleinen Teich zum perfekten Picknick ein.

Des Weiteren gibt es genau auf der entgegengesetzten Seite der Bauernhöfe noch einen zweiten, einen Abenteuerspielplatz. Hier ist direkt ein kleines Café angeschlossen, so dass du hier ebenso eine Pause oder ein Picknick machen kannst.

  • Vogsbauernhof
  • Spielplatz Gutach
  • Effringer Schlösle Gutach
  • Wasserpielplatz Gutach

#7 Wasserspielplatz im Mehrgenerationenpark in Sinzheim

Ein sehr angenehmer und am Wochenende auch gut besuchter Wasserspielplatz mitten im badischen Sinzheim. Über verschiedene Staustufen lassen die Kinder das Wasser fließen. Dies allerdings nicht von alleine, die Kinder müssen die Pumpe benutzen. Im Sommer wird ein Sonnensegel gespannt, so dass der angrenzende Sandelplatz einigermaßen im Schatten ist.

Es gibt noch eine größere Brücke, über welche die Kinder gehen und sich dahinter in den Büschen drumherum verstecken und spielen können. Außerdem findet ihr hier einen Spielturm, eine Kletterturmwand, Tunnelrutsche und große Liegewiese. Ideal für eine Picknick. Genügend Bäume, für schattige Plätze gibt es im Übrigen auch.

Parken könnt ihr direkt gegenüber. Zusätzlich gibt es direkt daneben noch eine Minigolf Anlage. Leider selten genug, aber es gibt sogar eine Toilette. Diese war bei unserem Besuch wirklich sauber und ideal für die Pinkelpause zwischendurch.

#8 Glücksweg in Bermersbach

Der Glücksweg in Bermersbach ist an sich schon eine wunderschöne und vor allem einfache Wanderung im nördlichen Schwarzwald. Im Verlauf der Kinderwagen geeigneten Wanderung wanderst du direkt an einem kleinen Bach entlang. Ungefähr in der Mitte gibt es einen tollen Rastplatz direkt am Wasser.

Die Kinder können hier mitten in der Natur am oder im Wasser spielen. Sie können auf den Steinen kraxeln oder einfach nur die Füße ins Wasser hängen. Gerade an heißen Tagen im Sommer, eine richtig erfrischende Abkühlung.

Hier findest du zusätzliche Infos zur Wanderung am Wasser in Bermersbach (Link zum Artikel).

  • Bermersbach Wasserspielplatz
  • Wasserspielplatz Bermersbach
  • Bermersbach Murgtal Schwarzwald
  • Bachlauf Kinder Glücksweg

#9 Ausflug zu den Geroldsauer Wasserfällen

Ein riesengroßes Abenteuer direkt am Bach gibt es bei den Geroldsauer Wasserfällen. Kein erbauter Wasserspielplatz und dennoch schlicht ein wunderschönes Plätzchen für die heißen Tage im Sommer. Kombiniert wird der Ausflug mit einer kleinen Wanderung zu den Wasserfällen, an denen ihr schonmal die Füße ins Wasser hängen könnt.

Oberhalb und unterhalb vom Ausflugslokal Bütthof, dem Grobbach entlang, findet jeder sein persönliches Plätzchen zum Verweilen und Baden. Hinter jeder Ecke können die Kinder neue Abenteuer am oder im Wasser entdecken, während ihr auf dem Waldweg direkt nebendran alles im Blick habt. Die Bäume ragen über den Bach, so dass es gerade im Hochsommer angenehm kühl im Wald ist.

Rund um den Bütthof sind die schönsten Plätze für ein Picknick. Das Ausflugslokal Bütthof können wir sehr empfehlen – hier gibt es allerlei regionaltypische Speisen. Startet die kleine Wanderung am besten unten in Geroldsau und lauft die 1,5km zu den Wasserfällen.

  • Wasserspielplatz Geroldsauer Wasserfälle
  • Grobbach Schwarzwald Wasser
  • Geroldsauer Wasserfall

#10 Ausflug zur Schwarzenbach Talsperre

Die Schwarzenbach Talsperre ist kein Spielplatz im klassischen Sinne und dennoch ein ganz Großer. Am Wasser entlang gibt es unzählige Plätze zum Verweilen, Füße reinhängen oder eben direkt reinhüpfen.

Auf der Längsseite bieten sich viele Plätze für ein Picknick am See mit direktem Blick auf die Talsperre an. Unter dem folgenden Link findest du weitere Infos und die Tourenbeschreibung (Link zum Artikel).

  • Wasserspielplatz Schwarzenbach Talsperre
  • Wasserspielplatz Schwarzwald Forbach
  • Schwarzenbach Talsperre Schwarzwald

Unsere Tipps für einen gelungenen Ausflug am Wasser

Ersatz Klamotten, als auch Badesachen dürfen auf keinen Fall fehlen. Des weiteren sind Handtücher sowie eine Picknickdecke immer ein fester Bestandteil im Rucksack. Schau dir doch mal unseren Artikel zum Picknicken an, hier findest du bestimmt den ein oder anderen Tipp zum Picknicken. Selbstverständlich dürfen Schaufel, Eimer und Förmchen auf keinen Fall im Körbchen fehlen.

Bei der ein oder anderen Wanderung am Bach sind Wasserschuhe empfehlenswert. Genauso ist Sonnencreme und vor allem Anti-Zecken Spray immer mit dabei.

Im Schwarzwald oben sind die Temperaturen grundsätzlich nicht ganz so hoch wie unter in de Rheinebene. Am besten vor dem Ausflug das Wetter anschauen und unter Umständen “wärmere” Wechselkleidung mitnehmen.

Weitere Spielplätze am Wasser auf dem Zettel

Unsere Liste mit Spielplätzen am Wasser ist bei Weitem nicht vollständig. Hier findest du die Locations, die wir noch auf dem Zettel haben und unbedingt sehen möchten:

  • Eisvogelpfad mit Wasserspielplatz an der Nagold Talsperre
  • Wasserspielplatz im Kurgarten in Ottenhöfen
  • Matschspielplatz in Freudenstadt
  • Wasserspielplatz an der Murg in Forbach
  • Monbachtal in Bad Liebenzell
  • Xanderklinge in Calw
  • Gertelsbacher Wasserfälle oberhalb von Bühlertal

Übersichtskarte

Zur besseren Übersicht haben wir eine kleine Karte angelegt, in der du dich optimal orientieren kannst. Haben wir einen tollen Spielplatz am oder im Wasser vergessen? Schreib es in die Kommentare!

Wir wünschen Dir viel Spaß bei deinem Ausflug zu den Wasserspielplätzen im Nördlichen Schwarzwald

Weitere Ideen zum Wandern mit Kindern

Schau dich doch noch ein wenig bei uns um, es gibt noch viele weitere Ausflüge am Wasser. Natürlich findest du auch ganz viele Inspirationen und Ideen zum Wandern im Schwarzwald oder im Pfälzerwald. Soll’s weiter weg gehen? Ein paar Ideen und Tipps hätten wir noch für Deinen nächsten Urlaub mit den Kindern. Viel Spaß beim Schmökern und der gemeinsamen Zeit mit den Kindern!

Hinterlasse uns doch einen Kommentar